Die wichtigsten Aspekte des Amorelie Adventskalender aus einem unabhängigen Test

Amorelie Adventskalender – klären Sie ihre ganzen Fragen zum Erotik-Kalender.

Wenn Sie sich bis jetzt noch nicht für den Kauf von diesem Adventskalender entscheiden konnten, ist es sinnvoll, sich genau über die Amorelie Weihnachtsprodukte zu informieren. Experten haben sich dabei umfangreich mit diesem Thema befasst, sodass man sich hier entsprechend gut über die Toys aber auch das Produkt an sich informieren kann. Weiterhin kann es sich noch lohnen, die eine oder andere Erfahrung von Kunden durchzulesen, welche sich das Exemplar schon 2018 gekauft haben.

Amorelie Adventskalender – klären Sie ihre ganzen Fragen

Welche unterschiedlichen Varianten dieses Kalenders gibt es 2019?

Wie auch in den vergangenen Jahren, kann man sich bei Amorelie nicht nur für einen Erotik-Kalender entscheiden, sondern diesjährig sogar für drei. Hierbei handelt es sich zuerst einmal um den Classic-Kalender, welcher den günstigsten Preis bietet und für Anfänger gedacht ist. Hinzu kommt dann der Luxury-Kalender, welcher früher noch Premium hieß. Dieser ist teurer dafür aber auch für fortgeschrittene Nutzer gedacht. Letztlich gibt es noch die Selflove-Version, welche nur von Single-Frauen genutzt werden kann. Diese große Auswahl erleichtert es, sich für ein passendes Produkt zu entscheiden.

Varianten dieses Kalenders gibt es 2019

Mit welchen Inhalt kann man bei den unterschiedlichen Modellen rechnen?

Es ist so, dass jeder der drei Adventskalender über einen anderen Inhalt verfügt. Dieser ist entweder für Paare oder auch für Single-Frauen konzipiert. Als Beispiel zu nennen ist  diesbezüglich immer, dass ein Womanizer enthalten sein wird, der vor allem bei Frauen für eine hochwertige Stimulation sorgt. Weiterhin befinden sich hinter den Türchen Produkte wie:

  • Gleitgel
  • Dildos
  • Penisringe
  • Masturbatoren
  • BDSM-Zubehör

Diese große Auswahl hat den Vorteil, dass man sich jeden Tag neu überraschen lassen kann. Zudem findet man hier sehr viel Zubehör, um eine hochwertige Toy-Sammlung aufzubauen.

Wann sollte man sich für den Kauf des Amorelie Adventskalenders entscheiden?

Wer sich einmal genauer mit diesem Thema befasst hat, wird schnell feststellen, dass die Kalender vergleichsweise zeitig ausverkauft sind. Dies hängt damit zusammen, dass nur eine begrenzte Anzahl dieser Produkte hergestellt wird. Sollten die Adventskalender dann entsprechend alle ausverkauft sein, kann man diese auch nicht mehr nachbestellen. Entsprechend ist es sinnvoll, schon im September oder Oktober ein solches Exemplar vorzubestellen. Auf diese Weise kann man sich sicher sein, noch einen Amorelie Adventskalender zu erhalten.

der drei Adventskalender über einen anderen Inhalt

Fazit – wie gut schneidet der Kalender im Vergleich ab?

Es muss auf jeden Fall benannt werden, dass die Füllung des Amorelie Adventskalenders in den vergangenen Jahren besser war als 2019. Dies liegt nicht an der Qualität der Erwachsenenspielzeuge, sondern an deren Auswahl. Leider sind hier nicht viele neue Produkte hinzugekommen, sodass der Inhalt zu sehr demjenigen aus dem vergangenen Jahr ähnelt. Dies ist relevant, für all diejenigen, die sich schon im letzten Jahr einen solchen Kalender gekauft haben.

  1. https://www.bild.de/lifestyle/2019/lifestyle/adventskalender-fuer-grosse-suesses-spass-sex-hinter-den-tuerchen-66098628.bild.html
  2. https://www.t-online.de/ratgeber/id_86635288/beauty-adventskalender-2019-das-sind-unsere-empfehlungen-fuer-sie.html